Die mobile Hundeschule

Als Hundetrainer mit mobiler Hundeschule möchte ich helfen, dass diese Rollen im Miteinander erkannt und wie selbstverständlich verinnerlicht werden. Mein Ziel ist es, dass Mensch und Hund im Einklang miteinander sind.

Der Hund vermag als Begleiter des Menschen vielen Bedürfnissen zu entsprechen. Er sorgt als Schutzhund dafür, dass sich die Familie sicher fühlt, seine Gegenwart fördert Ruhe und Ausgeglichenheit beim Menschen und mit seiner unbedingten Verbundenheit ist er für den Alleinlebenden stets ein treuer Freund. In jedem Fall aber ist das Zusammenleben mit Hunden ein einzigartiges Geschenk, für das Respekt, Liebe und Toleranz Garanten eines glücklichen Miteinanders sind.
Als Hundetrainer möchte ich dazu beitragen, dass Ihnen dieses Glück für viele gemeinsame Jahre erhalten bleibt.

Erstgespräch

Das Hundetraining definiere ich als vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Halter, Hund und Trainer. Daher nehme ich mir gerne viel Zeit für den Erstkontakt, um Hund und Menschen kennenzulernen.

Intensivtraining | Einzeltraining

Es ist mir wichtig, dass sich Hund und Mensch besser verstehen lernen. Daher biete ich Ihnen/ Dir gerne ein Einzeltraining an, damit wir gemeinsam Ihr/ Euer Zusammenleben weiter verbessern können.

Intensiv-Workshops

In regelmäßigen Abständen biete ich Ihnen/euch zweitägige Intensiv-Workshops zu unterschiedlichen Themen an.
Warum Workshops?
In Gruppenstunden möchte ich euch und euren Themen gerecht werden. Der Alltag zeigt aber häufig, dass mindestens ein Hunde-Mensch-Gespann frustriert nach Hause geht, da die Aufmerksamkeit des Trainers nicht überall gleich hoch sein kann.
Daher möchte ich, dass die Hunde-Mensch-Teams sich nur gezielt zu Workshops anmelden, die Sie oder euch auch thematisch interessieren. So steht der motivationale Lerngewinn im besonderen Fokus.

Welpen-Einzeltraining

Die Individualität steht für mich im absoluten Fokus.
Sozialspiel ermöglicht kaum stressfreie Lernsituationen

Folgende Inhalte sind mir wichtig:
• Bindungsaufbau
• Gewöhnung an die neue Umgebung
• Erste Lernübungen
• Regeln
• Grenzen richtig setzen
• Spielerisch die Welt entdecken
• Sauberkeitstraining